Millers Racing Team e.V.
Browsing:

Schlagwort: mbsocialcar

EOR2018 – TAG17 – Wir sind wieder vereint

Guten Morgen, raus aus den Federn der Wecker klingelt. Heute geht’s also mit dem Flugzeug nach Israel. 05:30Uhr ging es zum Frühstück und anschließend direkt mit dem Bus zum Flughafen in Adana, welcher nur wenige Minuten entfernt lag. Der komplette Flieger wurde auf die European-Orient Rallye umgelabelt und bei unserer Ankunft in Tel Aviv begrüßte uns schönstes sommerliches Mittelmeer Wetter, eigentlich wie bis jetzt überall. Wir nutzten die VIP Pässe wie vom OK angewiesen um mit der Bahn von Tel Aviv nach Haifa zu fahren und wurden am Verladehafen mit Essen und Getränken begrüßt. Anschließend wurden kleine Personengruppen nach und Read more…


EOR2018 – TAG16 – Kültürprogramm in Adana und Kozan

Also heute volles Kultürprogramm. Die Adana Provinz ist riesig und dank bevorstehenden Wahlkampfs, möchte man meinen, genießen wir hier einen sagenhaften Tag, das kann ich schon mal im Voraus sagen. 09:30 Uhr gingen die Busse zu einem großen gemeinsamen Frühstück in die Altstadt von Adana. Ein sagenhaft schönes ausgiebiges Essen bei dem jeder Satt werden sollte der will. Auch wenn wir uns vier durch das zeitlich versetzte Einsteigen nicht immer im selben Bus befanden, spätestens am Zielort fanden wir uns immer wieder. Nun fuhren wir nacheinander verschriene kulturelle Stationen an. Zuerst eine alte Sehenswürdigkeit in der Innenstadt, nahe dem Frühstücksort Read more…


EOR2018 – TAG15 – Weg mit den Autos

Alles klar, die Nächte werden wärmer. Am Morgen erst einmal Bildersicherung aller Aufnahmegräte, das Büro ist eröffnet. Der morgen Begann wieder langsam und nach dem obligatorischen Frühstück  starteten die Teams dank Polizeieskorte in das Umland von Nidge und machten sich auf den Weg zum Treffpunkt an einer Tankstelle, 13:30m Uhr vor Adana , genossen die dort verteilten Sandwichtes und Getränke und dann ging es weiter nach Adana mit Polizeieskorte. Zumindest nur für die E-Klasse mit Angelika und Christian an Board. Axel koordinierte derweil die Übergabe der restlichen Hilfs und Spendengüter an eine Hilfsorganisation, genauer gesagt einem Frauen- und Kinderhaus in Read more…


Translate »